x

Tragen Sie hier bitte Ihre Emailadresse ein,
der Report ist garantiert 100% kostenlos!

Millionär im Franchise

Kein Spam! Ich hasse Spam und werde Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben
Kein Abo und garantiert keine Kosten! Link zum Datenschutz (hier klicken)

Dienstag, 08.12.2015

Studie zeigt: Franchise-Gründung ist erfolgreicher als klassische Gründung

Die Frage, wie erfolgsversprechend Franchisegründungen sind, beschäftigt die Betroffenen schon seit Jahren. Vom Deutschen Franchiseverband wurde eine Studie Auftrag gegeben, deren Auswertung zeigt, dass Gründer, die einem Franchise Unternehmen angehören, nach einem Jahr im Durchschnitt noch  zu etwa 94 % bestehen, während Unternehmen, die einer unabhängigen Gründung entsprungen sind, nur noch zu etwa 85 % am Markt vertreten sind. Nach zwei Jahren lässt sich die Tendenz verfestigen, dann existieren noch 90 % der Franchisenehmer, aber lediglich noch 75 % der Unternehmen aus einer unabhängigen Gründung. Im dritten Jahr sind immerhin noch 83 % aller Franchise Unternehmen aktiv, bei den Selbstständigen sieht es mit 68 % nicht ganz so toll aus. Auf beiden Seiten stehen für ein Ausscheiden meistens Gründe wie Insolvenz, wirtschaftliche oder finanzielle Gründe sowie persönliche Gründe im Vordergrund.

Jetzt kostenlos anfordern

" ... Wenn Sie sich als Gründer für ein Franchisesystem entschieden haben, arbeiten Sie meine Checklisten Punkt für Punkt ab und lassen Sie sich Ihre Fragen ausführlich vom Franchisegeber beantworten. Das ist Ihr gutes Recht im Rahmen der vorvertraglichen Aufklärungspflicht. Wenn Sie so vorbereitet als Franchisenehmer starten, an sich glauben, sich zusätzlich Fördermittel besorgen und meine Tipps eins zu eins und konsequent umsetzen, werden Sie mit dem Franchisesystem garantiert mehr Geld verdienen, als wenn Sie es auf eigene Faust versuchen. Unternehmer zu sein ist einfach schön, mit Partnern im Franchise noch schöner - glauben Sie mir! Als Franchisenehmer müssen Sie übrigens auch kein Jurist, Banker oder Literat werden, um den Businessplan bei der Bank für die Finanzierung durchzubekommen ..."

Für die Studie wurde eine komplexe Datenbasis geschaffen, die momentan 1802 Franchise Gründer umfasst, welche wiederum ab etwa Juni 2009 bis Dezember 2011 den so genannten DFV-System Check absolviert haben. Für den DFV bedeutet dies natürlich eine gehörige Portion Rückenwind. Der Verband fühlt sich durch das Ergebnis motiviert und in dem Weg hin zu einem Spitzenverband und einer bedeutenden Größe in der deutschen Franchisewirtschaft bestätigt. Die Ergebnisse der Studie haben auch Vorteile für die Franchisenehmer, beispielsweise wenn es um die Kreditwürdigkeit geht.


Der Deutsche Franchiseverband zeichnet sich besonders durch den verbandseigenen Systemcheck aus, welchen alle Franchise Unternehmer, die einen Antrag auf die Vollmitgliedschaft im Verband stellen, durchlaufen und bestehen müssen. Der Test bzw. Check wird drei Jahre später noch einmal durchlaufen und soll so die Qualität des Systems nachhaltig sichern. Letztlich soll der System Check einen Hinweis oder Ausblick darauf geben, ob das Unternehmen Erfolg hat, der Check bzw. die Mitgliedschaft in DFV ist aber auch dazu da, das Erfolgspotenzial der Franchisenehmer und der Franchisegeber zu erhöhen.

______________________________________________


______________________________________________


__________________________________   Anzeige


Kostenloser Businessplan, Businessplan Vorlage, Businessplan Muster

__________________________________